Home Hundeschulen Hund - Mensch Team – Hundeverhaltenstherapie

Hundeschule - Hund - Mensch Team – Hundeverhaltenstherapie

Schulung oder Training
57462 Olpe, Deutschland
telefoon02761 8338265 od. 0171 3441024emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Mein Ziel als Hundetrainerin ist es, anders als in der „herkömmlichen“ Hundeerziehung/Hundeschule, Hundehalter und Hund näher zu bringen und dass die Hundebesitzer lernen, ihre vierbeinigen Freunde besser zu verstehen. Dazu gehört auch eine artgerechte Förderung der Hunde und eine entsprechende regelmäßige Auslastung. Ich möchte den Hundebesitzern dabei helfen, ihren Hund zu verstehen und ihnen zeigen, wie auch ihr Hund sie versteht, damit aus Mensch und Hund ein harmonisches Team wird.



Verhaltenstherapie bei Hunden:



- Angst vor Menschen, Tieren, Situationen und Umweltreizen

- Aggressionsverhalten gegenüber Menschen und Artgenossen

- Aggressionsverhalten aus Angst

- Probleme mit dem Territorialverhalten

- Trennungsangst

- Unsauberkeit

- unerwünschtes Bellen

- Zerstörungswut

- Aufmerksamkeitsforderndes Verhalten

- Unkontrollierbarkeit auf Spaziergängen

- Unerwünschtes Jagdverhalten

- Ausbrechen und Streunen

- Allgemeiner Ungehorsam

- und vieles mehr.



Grunderziehung:

(Hundeschule/Einzeltraining und Gruppentraning für Olpe und Umgebung)



Falls Sie speziell auf Ihr Problem abgestimmtes Grunderziehungstraining benötigen oder zu den Trainingszeiten einer herkömmlichen Hundeschule keine Zeit haben oder aus anderen Gründen Einzeltraining/Gruppentraining benötigen, dann sind Sie bei mir genau richtig. Für Terminabsprachen schreiben Sie mir bitte kurz eine Mail oder rufen Sie mich an.





Während des Trainings zur Grunderziehung werden die Grundsignale Sitz, Platz, Bleib und Fuß sowie das Abrufen des Hundes, die Leinenführigkeit und der Umgang mit Alltagssituationen geübt. Selbstverständlich besprechen wir gemeinsam Ihre Ziele und Erwartungen und passen das Training gegebenenfalls entsprechend an. Durch die Einzelstunden kann ich auf die individuellen Eigenschaften und speziellen Bedürfnisse von Hund und Mensch eingehen, das Lerntempo entsprechend anpassen und ausreichend theoretisches Hintergrundwissen an Sie weitergeben. Trainiert wird bei den Einzelstunden/Gruppenstunden nicht auf einem Hundeplatz, sondern unter Alltagsbedingungen auf öffentlichen Straßen, im Wald oder auf der Wiese, bei Ihnen zu Hause, auf meinem Grundstück oder wo auch immer es nötig und möglich ist. Auf diese Weise lernen Sie und Ihr Hund den Umgang mit alltäglichen Situationen in natürlicher Umgebung.

weiter / ausführlichere Informationen finden Sie auf meiner Homepage.