Home Hundeschulen Hundezentrum Bayerischer Wald

Hundeschule - Hundezentrum Bayerischer Wald

Schulung oder Training
Mühlenweg 4, 94158 Philippsreut, Deutschland
telefoon08550 921494emailE-Mail senden

Beschreibung

Hundeerziehung soll Spaß machen! Wir gehen auf die individuellen Bedürfnisse von Hund und Halter intensiv ein. Ziel der Ausbildung ist ein umweltsicherer Hund, der allen Gegebenheiten des Alltags gewachsen ist. Ein weiteres Ziel ist eine harmonische Beziehung des Mensch-Hund-Teams - Aufbau von Bindung, Respekt und Vertrauen - denn das ist die Basis für jede Arbeit. Es wird kein Wert auf Kadavergehorsam oder Starkzwangmethoden gelegt, bei dem der Hund lernt, fast ausschließlich unter Druck zu gehorchen oder zu reagieren, sondern das Ziel ist ein "wesensfester, offener Familienhund". Als letztes ist der Hundehalter gefragt, der sehr viel Konsequenz und Geduld mitbringen muss.



Bei der Erziehung der Hunde bringen wir vor allen Dingen Vielseitigkeit und Abwechslung in die Ausbildung. Das Training beschränkt sich nicht nur auf den Hundeplatz. Das hzbw bildet grundsätzlich an verschiedenen Orten aus, so daß die Hunde bei Ihren Übungen nicht nur auf einen Platz oder Ort geprägt werden, um Kommandos auszuführen. Dies bedeutet den Einschluß normaler Alltagssituationen in der Stadt, im Wald sowie im Wildgehege oder Bauernhöfen. Der Hund in der Ausbildung sollte jeder Situation gewachsen sein und angemessenes Verhalten zeigen können.



Im hundezentrum gibt es grundsätzlich keine pauschalisierte Ausbildungsmethodik!



Rassespezifische Besonderheiten, Alter und Physis des Hundes werden selbstverständlich bei der Erziehung mit einbezogen! Die Erziehungsmethoden basieren auf den neuesten kynologischen und ethologischen Erkenntnissen, wobei regelmäßige Fortbildungen ein Muß sind!



Ausbildungsmethoden werden durch intensive Canidenforschung ständig überarbeitet und erneuert, man selbst erneuert sich in seinem Wissen jeden Tag. Das Rad selbst, kann aber nicht neu erfunden werden!