Home Hundeschulen Hundeschule canis amigus

Hundeschule - Hundeschule canis amigus

Schulung oder Training
Rodaerstraße 7, 07768 Kahla, Deutschland
telefoon0171 4920106websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Die Hundeschule für Menschen mit Hund –

wo artgerechte Kommunikation im Vordergrund steht !!



Wie kann man sich dieses Konzept vorstellen ?

Eigentlich ganz einfach ! Im Laufe von vielen Jahren hat sich der Status unseres Haustieres Hund sehr verändert. Aus dem Haus- und Hofhund ist mittlerweile ein breites Spektrum zur Haltung von Hunden entstanden. Er hat Einzug in das Heim des Menschen gehalten, als Familien- und Begleithund lebt er als vollwertiges Familienmitglied. Leider sind dadurch auch in den letzten Jahren einige Fehler entstanden und Leidtragend ist oftmals der Hund, wenn durch falsche Erziehung Probleme auftauchen und der Hund dann oft abgegeben wird.

Die Hundeschule canis amicus will nichts am Status des Familienhundes ändern – ganz im Gegenteil. Denn der Hund ist ein Rudeltier und ein Rudel kann für ihn auch aus Menschen bestehen.

Die Hundeschule canis amicus möchte dem Menschen zeigen, wie man mit seinem Hund artgerecht und somit auf tierisch nette Art mit ihm kommunizieren kann.

Die beiden Hundetrainer Simone Kreß und Peggy Hennig haben durch ihre Ausbildung zum Begleiter für Menschen mit Hund, begleitend durch viele Fachseminare, sich das Ziel gesetzt, jedes Mensch- Hund- Team individuell zu fördern und zu unterstützen.

Das Ziel dabei ist, dem Menschen die Körpersprache seines Hundes beizubringen.

Durch verschiedene Formen der Motivation wird dem Hund auf freundliche Art gezeigt, dass er sich auf seinen Menschen verlassen kann.

Vertrauen ist das wichtigste Bindeglied zwischen Mensch und Hund!!!

Dies wird schon in der Welpenstunde ganz intensiv geprägt und neben dem erzieherischen

„sitz – platz – fuß“ gefördert.

Durch Gruppengrößen von max. 6-8 Hunden kann den beiden Trainern auch keiner durch eine Hundelücke schlüpfen – hier geht keiner der Welpen mit einem negativen Erlebnis nach Hause.

Bei den Junghunden und später bei den „Joungstars“ wird durch zusätzliches Arbeiten in den Bereichen Apportieren, Fährtenarbeit oder Gerätetraining die Bindung gefestigt oder erneuert.

Für Menschen, welche mit Ihrem Hund Probleme haben, stehen die Hundtrainer in Einzelstunden mit Rat und Tat zur Seite.

Das Motto von Peggy Hennig und Simone Kreß lautet:

Habt Spaß mit eurem Hund – dann habt ihr auch Spaß und Freude an eurem Hund!!!

Geht klar, konsequent und deutlich mit ihm um – er wird es euch mit Treue und Gehorsam danken!!!

Unter der Tel.Nr. 0171/4920106 können Termine für Übungsstunden sowie Fragen und kleine Sorgen besprochen werden.