Home Hundeschulen Hund-Mensch-Schule "grenzenlos"

Hundeschule - Hund-Mensch-Schule "grenzenlos"

Schulung oder Training
Kleine Stadtstiege 8, 48612 Horstmar, Deutschland
telefoon02558 997053emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Da es aufgrund der seit 2000 in NRW bestehenden Landeshundeverordnung immer mehr Mißverständnisse zwischen Hundehaltern und Nicht-hundehaltern gibt, habe ich mich entschlossen eine Mensch-Hunde-Schule mit Klassenzimmer zu gründen. Als - seit 7 Jahren tätige - Tierhomöopathin stieß ich immer wieder an Grenzen in der konstitutionellen Behandlung der Hunde, wenn diese nicht artgerecht gehalten, falsch erzogen, falsch verstanden etc. werden.

Da ich auch ein Fernstudium Tierpsychologie absolviert habe, wurde mir immer klarer, dass ohne Verständnis für das Rudel (=Familien) - Tier Hund eine artgerechte Haltung kaum möglich ist und Probleme vorprogrammiert sind.

1993 begann ich meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, die so schlecht war, dass ich im Anschluß bzw. parallel begann mich in Homöopathie, Tierpsychologie, Humanheilpraktiker, Tierhomöopathin etc. fortzubilden.

1999 übernahm ich einen 6-jährigen, verhaltensgestörten Border-Collie-Mix, obwohl dies mein Hobby Motorradfahren erheblich einschränkte. Mittlerweile so sehr, dass Hunde nun Beruf und Leidenschaft sind und seit Januar 2007 ein weiterer Border-Collie-Mix unser Leben teilt.

Dieser Junghund (jetzt 14 Monate) ist eine Bauernhofbekanntschaft, der zwar liebevoll, aber ohne große Anreize aufwuchs und sich mit 9 Geschwistern eine zu junge Mutter und eine helle Scheune teilte. Über ihn lernte ich wieder sehr viel. Besonders über Wahrnehmung, Familiensysteme etc.



Die Aufgabe, diesen beiden Hunden ein liebevolles und artgerechtes Zuhause zu bieten hat mich fit gemacht, theoretisch Gelerntes umzusetzen und nachzuvollziehen, so dass ich mich jetzt fähig fühle, ein zweites Standbein meiner Tätigkeit aufzubauen.

Deshalb habe ich ein 75qm großes Ladenlokal angemietet, in dem es viel Platz gibt für eine kleine Bibliothek, einen Spiel- und Spaßbereich und ein Klassenzimmer. Durch offene Treffs, Stammtisch und Themenabende möchte ich das Wissen rund um den Hund weitergeben.

Tierpsychologische Beratung und Einzeltraining werden der Schwerpunkt sein, andere Angebote wie DogDance, Vorbereitung Sachkundeprüfung, Anleitung Dogwalker, Hundetrainings in Bretagne, Lüneburger Heide und Schweden mache ich abhängig von der Nachfrage. Zusätzlich werde ich geführte Wanderungen, Freizeitgestaltung mit Hund etc. anbieten.



Sobald Gitano (der Junghund) und ich noch besser Schafe hüten können, werde ich eine kleine Schafherde halten, um auch anderen Hütehunden die Möglichkeit zu geben, ihrer ursprünglichen Aufgabe nachzugehen.