Home Hundeschulen (Problem-)Hunde-Training im TH. Günzburg

Hundeschule - (Problem-)Hunde-Training im TH. Günzburg

Schulung oder Training
Eisenlauerstr. 4, 89312 Günzburg, Deutschland
telefoon08221 938272 od. 0176 20000198emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Seit ca. 12 Jahren Hundeerfahrung, wodurch sich über Spezialkurse in Tierkommunikation und Desenibilisierung bei Aggressivität gegen Mensch oder Tier schließlich mein Pohlner-Training entwickelte. Hierbei steht die Schulung des Hundehalters an erster Stelle im Hinblick auf seine Einstellung und sein Wissen. Dann natürlich die Natur des Hundes. So ermögliche ich dem Hund an der Seite seines Hundesführers/In sich ganz natürlich zu bewegen, zu verhalten und seine ganz speziellen eigenen Bedürfnisse zu leben. Jeder Hund wird von mir da abgeholt, wo er steht: Über Tierkommunikation und Körpersprache übernehme ich schnell dabei die Führerrolle und kann so den Hund ganz natürlich leiten und trainieren. Dabei übersetze ich stets wie das Verhalten des Hundehalter beim Hund ankommt, so dass der Hundehalter schnell zum natürlichen Hundeführer wird und so die natürliche Rudelordnung (wieder) hergestellt wird. Die Säulen meines Trainings sind: Vertrauen, Liebe, Respekt, (Rudel-)Führerschaft und Tierkommunikation mit dem Ziel, dass sich Ihr Hund stets zu Ihnen hinbewegt, statt wie meistens sich von Ihnen wegzubewegen, dann die ruhige, freudige und freiwillige Kooperationsbereitschaft Ihres Hundes, was schließlich in der sicheren Leinenführigkeit, Freifolge, Freiablage und dem Rückruf mündet. Der Hundehalter wird von mir zu einem souveränen Rudelführer/in ausgebildet, dem die Hunde wie selbstverständlich folgen.

Ab 2008 finden 1 jährige Ausbildungen zum Familien- oder Problemhundtrainer/in in Günzburg statt. Bei diesen praktischen Ausbildungen wird nahezu alles direkt am Hund und mit dem Hund erfahren und erlernt. Die Ausbildungen sind hautnah am Hund und seinen genetischen Anlagen. Nicht die Wissensvermittlung steht im Vordergrund, sondern die Wahrnehmung, die dem intellektuellen Erfassen weit überlegen ist und schließlich alle Fragen selbst beantworten kann.

Ab 2009 Ausbildungskurse für die Hundeführerscheinprüfung BHV.