Home Hundeschulen tierisch menschlich!

Hundeschule - tierisch menschlich!

Schulung oder Training
Gustav-Lück-Str. 19, 41515 Grevenbroich, Deutschland
telefoon02181 2135976 od. 01511 6689383emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Ulrike Lahme

Personalentwicklerin (war mehr als 10 Jahre in der Erwachsenenbildung tätig). Ich lebe nun schon über 30 Jahre mit Hunden in einer Familie.

Seit 10 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Hunden aus dem Auslandstierschutz und gründete im Jahr 2003 die Mensch-/Hundeschule „Schnüffelnasen“ jetzt "tierisch menschlich!".

Bei Harald und Heidi Krisa, –sterreich, absolvierte ich erfolgreich den internationalen Lehrgang zur Hundeerzieherin und Verhaltenberaterin mit Referenten wie Turid Rugaas, Sheila Harper und Ann Lill Kvam. Diese Ausbildung habe ich mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen

Mein besonderes Interesse gilt den ängstlichen, gestressten, hyperaktiven und jagdlich hochmotivierten Hunden. Ich setze mich für ein gewaltfreies, stressarmes Hundetraining ein und fördere die geistige Auslastung des Hundes schwerpunktmäßig mit Nasenarbeit (Man-Trailing, Geruchsunterscheidung und Verlorensuche).



Als Pädagogin (über zehn Jahre Erwachsenenbildung) weiss ich, dass es nicht

“Die Methode” für die Erziehung eines Lebewesens geben kann. Jedes Lebewesen muss als Individuum betrachtet und auch daran gemessen erzogen werden.



In unserer Hundeschule wird nach dem Prinzip der positiven Verstärkung (Futter-/Spielbelohnung) unterrichtet.

Wir arbeiten nicht mit Strafen wie z.B. Alphawurf (Hund gewaltsam auf die Seite oder Rücken legen und von oben Druck ausüben) Leinenruck und Nackenschütteln. Je leiser und freundlicher der Tonfall bei der Ansprache des Hundes ist, um so mehr kann man mit Aufmerksamkeit und Motivation rechnen.

Starkzwangmittel wie z.B. Stachelhalsbänder, Würgehalsbänder, Elektroschockgeräte (Teletakt) und alles was den Hund stark verängstigt lehnen wir strikt ab.



Wir informieren uns ständig anhand neuer, geeigneter Literatur und Seminare bekannter Hundetrainer (z.B. Turid Rugaas, Sheila Harper, Birgit Laser etc.)

.

Alle Trainingseinheiten werden so erklärt, dass der Hundehalter diese bei den “Hausaufgaben” leicht nachvollziehen kann.

Darüber hinaus klären wir über Stressverhalten und Beschwichtigungssignale der Hunde auf, damit der Hundehalter seinen Hund versteht und auch lernt wie Hunde untereinander kommunizieren.



Da wir Mensch und Hund nicht überfordern möchten, werden viele Pausen zwischen den einzelnen Übungen eingehalten.



Der Umgang zwischen Hundehalter, Hund und Trainer verfolgt ein Ziel:

gegenseitiger Respekt + gegenseitiges Vertrauen