Home Hundeschulen DOGFidence

Hundeschule - DOGFidence

Schulung oder Training
Klappergasse 10, 61191 Rosbach, Deutschland
telefoon06007 1756 od. 0178 3302202emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Wir legen Wert auf eine ganzheitliche Betreuung des Hund-Mensch-Teams. Uns ist beim Umgang mit dem Hund sehr wichtig, dass die Persönlichkeit des Hundes erhalten bleibt, er "Hund" sein darf, seine Bedürfnisse berücksichtigt werden und er vor allem in seine Familie integriert, nicht dominiert, wird. Wir arbeiten ohne Starkzwangmittel (Teletact u.dergl.), ohne Würgehalsbänder, etc. sondern wollen eine schmerzfreie Erziehung gewährleisten. Für uns bedeutet Hundeerziehung : "Wie baue ich eine Kommunikation zwischen Hund und Mensch auf, dass der Hund versteht, was der Mensch von ihm möchte." Aus diesem Grund achten wir auf eine für den Hund verständliche Körpersprache, einen sinnvollen Einsatz der menschlichen Stimme, wann und ob bestimmte Kommandos sinnvoll sind oder nicht. Von großer Bedeutung ist für uns, den Hundebesitzern das Ausdrucksverhalten des Hundes zu erläutern. Hunde sagen uns, wie sie sich fühlen, ob sie unsicher sind, Angst haben oder gestresst sind. Sie zeigen uns dieses z.B. anhand einer großen Zahl von Beschwichtigungssignalen, die Menschen sehen und interpretieren lernen müssen.

Wir haben viele Hunde, die sehr stressanfällig sind und dadurch mit manchen Alltagssituationen nicht zurecht kommen. Sie suchen sich ein Alternativverhalten aus, um ihren Stress zu kompensieren, was so manchen Hundebesitzer zur Verzweiflung bringen kann. Wir sehen hier als Aufgabe, den Besitzern zu zeigen, wie sie ihrem Hund helfen können, damit sie ihren Stress abbauen können .

Viele Hunde haben oft aufgrund der menschlichen Einwirkung verlernt mit ihren Artgenossen angemessen zu kommunizieren. Bei den Socials Walks wird den Hunden ermöglicht, ihre Kommunikation miteinander wieder aufzubauen.

Da Verhaltensprobleme u.a. auch ernährungs - und gesundheitsbedingt sein können, helfen wir den Hunden auch in diesem Bereich weiter und zeigen den Besitzern entsprechende Wege.