Home Hundepensionen Tierheim Borkum

Hundepension - Tierheim Borkum

Pension
Am alten Upholmdeich, 26757 Borkum, Deutschland
telefoon04922 7274 od. 0160 3060723emailE-Mail senden
websiteDie Website besuchen

Beschreibung

Gerne begrüßen wir ihr Vierpfoter hier zur Pflege...



Für die Zeit Ihrer Kur in der Klinik, wenn Sie einfach mal ausschlafen möchten oder wenn Sie ein paar Tage nicht wissen wohin mit Ihrem Schatz, weil Sie verreisen, wir kümmern uns gern um Ihr Tier.



Verraten Sie uns was Ihr Tier gewöhnt ist, wir versuchen ihm den Aufenthalt so nett wie möglich zu machen.



Bedingung ist, dass ihr Tier gültig geimpft ist, Sie uns den Impfpass vorlegen können und Sie für Ihren Hund eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Dies dient der Sicherheit aller Tiere und evtl. Schäden, die Ihr Tier anrichten könnte, wir danken für Ihr Verständnis.



Bitte reservieren Sie rechtzeitig per Mail (tierheim@tierheim-borkum.de) oder per Telefon (von 9-11.30 Uhr und 18 - 19.30 werktags 04922/990084) den Pensionsplatz. Besonders in der Ferienzeit ist dies wichtig, da wir nur über eine geringe Kapazität verfügen und die in Not geratenen Tiere selbstverständlich Vorrang haben.



Wenn Sie unsicher sind, rufen Sie einfach an - so können alle Fragen geklärt werden.



Hunde - Innenzwinger



Unsere Hunde werden in Zwingern gehalten, die beheizt sind.



Im Innenraum ist ein Liegeplatz mit Decke oder Körbchen.



Der Außenzwinger ist geräumig und haben große Hütten, in denen Die Hunde schlafen oder sich bei schlechtem Wetter aufhalten.



Täglicher Freilauf/Spaziergang wird gewährleistet.



Die Pensionshunde werden einzeln gehalten und nur auf speziellen Wunsch des Besitzers mit einem anderen Hund zusammengesetzt.



Die übliche Impfung, einschließlich Tollwut, ist Voraussetzung für eine Unterbringung. Eine Impfung gegen Zwingerhusten ist besonders bei einem Termin im Herbst oder Winter zu empfehlen.



Futter kann vom Tierheim gestellt werden, wenn ihr Hund eine bestimmte Marke gewohnt ist, können Sie selbstverständlich auch ihr eigenes Futter mitbringen.



Für die Katzen stehen geräumige Zimmer zur Verfügung, mit der Möglichkeit zum Freilauf.



Futter wird vom Tierheim gestellt, kann aber gern auch selbst mitgebracht werden.



Die Katze muss über eine gültige Impfung (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut) verfügen.



Decken und Näpfe sind vorhanden.



Alle Kleinnager werden in den mitgebrachten Tierunterkünften gehalten oder das Tierheim stellt ein Gehege zur Verfügung.



Futter wird gestellt, wenn der Besitzer aber spezielles Futter wünscht, kann dieses gern mitgebracht werden.



Auch Nager sollten gültig geimpft sein, vor allem wenn sie draußen leben.